Fortbildung im Online Marketing

Haben Sie das Gefühl, zwar von allen Risiken der Digitalisierung betroffen zu sein, aber die mit ihr einhergehenden Chancen nicht richtig zu nutzen? Kommt es Ihnen womöglich so vor, als könnte Ihr Personal ein kleines Upgrade in Sachen IT- und Marketing Knowledge für das Jahr 2017 gebrauchen?

Online Geschäfte zeichnen sich besonders dadurch aus, das weite Teile des Kaufprozesses automatisiert werden können, wodurch erhebliches Einsparpotential durch Effizienzsteigerungen realisiert werden kann. Die verbleibenden Tätigkeiten erfordern allerdings menschlichen Grips, der (noch) nicht virtuell simuliert werden kann von irgendwelchen Deep Learning Algorithmen / A.I. Und wie gut Ihr Personal performt, hängt nicht zuletzt davon ab, ob es beim Denken die richtigen mentalen Modelle und Frameworks anwendet oder nicht. Wo auch immer die Stellschrauben sein mögen, die gedreht werden müssen, um Ihr Business fit für die digitale Zukunft zu machen – wir identifizieren Ihre personellen Stärken und Schwachstellen in einer detaillierten Skill-Gap-Analyse und sorgen mit maßgeschneiderten didaktischen Konzepten für ein motivierendes Lernklima und motivierende, nachhaltige Lernerfolge die Lust auf mehr machen & die Eigeninitiative Ihrer Mannschaft weckt.

Wir beschäftigen eigens auf den Bereich E-Learning spezialisiertes Personal mit (lern-)pädagogischer Ausbildung um sicher zu stellen, dass die von uns entworfenen Workshops, Seminare & Online Kurse nicht nur nachweislich hoch effektiv sind, was abrufbare Lerninhalte anbelangt, sondern auch regelmäßig mit Bestnoten vonseiten der Teilnehmer geehrt werden. Denn eines ist Online Marketing ganz sicher nicht: Langweilig.

Unterhaltsam, spannend & lehrreich: Online Marketing Fortbildung muss nicht langweilig sein!

Wir bedienen uns neuster Technologie um bspw. Konzepte aus der Gamification – der Integration klassischer Spielelemente zur Erhöhung der Conversion Rate – in die Gestaltung unserer Lehrmaterialien einfließen zu lassen. Neben unseren All-Time Kassenschlagern konzipieren wir Ihnen selbstverständlich jederzeit gerne ein ganz individuelles Konzept.

Während Christoph seit mehr als zwanzig Jahren für verschiedene Träger Schulungen und Fortbildungen für Juristen entwickelt und organisiert, hat Jean bereits in der Fachoberschule seinen Mitschülern in Lerngruppen Nachhilfe gegeben. Und weil ihm das Unterrichten ein gutes Gefühl gab, fuhr er an der Universität mit Tutorien (Bilanzierung), Vertretungsstunden (Finanzierung) und während bzw. nach dem Master Studium dann logisch folgend eigenen Workshops und Vorlesungen als Dozent fort. Um ein Haar wäre er nach seinem Bachlor Abschluss in BWL im Übrigen fast Englisch- und Geschichtslehrer geworden, denn er hielt immerhin zwei Semester amserikanische Literatur und französische Revolution aus.

Um ein Haar (kleiner Scherz) wäre Jean hauptberuflich Student geworden. 16 Hochschulsemester muss man schließlich auch erstmal packen. Eines hat er in acht Jahren Universität allerdings vortrefflich gelernt: Wie man sich Einblick in neue Themengebiete verschafft und selbst komplexe Sachverhalte schnell erschließt und zuverlässig speichert.